iusNet Intellectual Property

Schulthess Logo

Intellectual Property > Rechtsprechung > International > Urheberrecht > «vape» Ist Eine Parodie Von «grease» und Markenrechtlich

«Vape» ist eine Parodie von «Grease» und markenrechtlich war die Nennung von «Grease» auf Seite von «Vape» zulässig

«Vape» ist eine Parodie von «Grease» und markenrechtlich war die Nennung von «Grease» auf Seite von «Vape» zulässig

Rechtsprechung
Urheberrecht
Markenrecht

«Vape» ist eine Parodie von «Grease» und markenrechtlich war die Nennung von «Grease» auf Seite von «Vape» zulässig

I. Ausgangslage (zusammengefasst)

Die Sketchworks Industrial Strength Comedy Inc. (Inhaberin der Urheberrechte am Musical «Vape») gelangte mit dem gegen die Rechteinhaber am Werk «Grease» gerichteten Feststellungsbegehren an den United States District Court Southern District of New York, dass die Musical-Produktion «Vape» keine Urheberrechte an «Grease» verletze; dies mit der Begründung, «Vape» stelle eine Parodie von «Grease» dar, indem das Ursprungsmaterial aktualisiert wurde (z.B. mit modernem Slang, der aktuellen Bezugnahme auf «MeToo» und einer Kritik am glücklichen Ende von «Grease»). Darauf reagierten die Beklagten mit einer Widerklage gestützt auf Markenrecht mit der Begründung, die Sketchworks Industrial Strength Comedy Inc. habe die Marke «Grease» ohne Einwilligung von deren Rechteinhabern benützt, um daraus einen kommerziellen Vorteil zu ziehen.

Gutheissung der Klage / Abweisung der Widerklage

Vorbemerkung: Das vorliegende Urteil behandelt auch noch eine Behauptung, die Nennung des Namens eines Autors von «Grease» auf Seite von «Vape» verstosse gegen ein Zivilgesetz des Staates New York zum Schutz der Privatsphäre. Da es sich...

iusNet IP 14.07.2022

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.